• Kopf_01
  • Kopf_02
  • Kopf_03
  • Kopf_04

reparaturIn vielen Fällen können Pkw- und Motorradreifen mit Stichverletzungen repariert werden

Die Schadensbeurteilung und die Reparatur der Reifen darf allerdings nur von Spezialisten wie z.B unserem Premio Kfz-Meisterbetrieb durchgeführt werden. Es muss dabei sichergestellt werden, dass der reparierte Reifen weiterhin voll einsetzbar ist und der Spezifikation des Reifens vor der Beschädigung entspricht. Für Pkw-Reifen ist hier beispielsweise festgelegt, dass der Schadensdurchmesser nicht größer als maximal sechs Millimeter sein darf. Desweitern wird sichergestellt, dass der komplette Reifen untersucht und insgesamt als reparaturwürdig beurteilt wird. Es kann vorkommen, dass die Beschädigung am Reifen selbst repariert werden kann, aber der Reifen durch vorheriges Fahren mit Minderluftdruck in seiner Gesamtheit schon so geschädigt ist, dass er letztlich den Sicherheitsanforderungen im Straßen­verkehr nicht mehr genügt.


logo boschlogo dunloplogo fuldalogo goodyearlogo liquimolylogo sawalogo sonaxlogo thule